Regentaucher | Fotografie
e

Die große Boulevard Parade des »Bohei & Tam Tam«

Der Westbesuch ist nach etwa zehn Jahren weitergezogen und hat am Plagwitzer Bahnhof einen neuen Ort gefunden. Die ursprüngliche Zielsetzung die Karl-Heine-Straße und den Leipziger Westen insgesamt bekannter zu machen, wurde schon vor langer Zeit erreicht.

Jetzt geht es darum neue Impulse zu setzen und zu zeigen, dass man sein Umfeld weiterhin aktiv mit gestalten kann. Die Premiere des von der Schaubühne Lindenfels initiierten Straßenfestes »Bohei & Tam Tam« gibt insoweit den Ton vor, denn man möchte hierdurch »den Charakter des Standortes als Zentrum der Kunst und Kultur, der Manufaktur und der Kreativität stärken und zur Schau stellen.«

Bei herrlichem Wetter am vergangenen Samstag stellte die große Boulevard Parade den konzeptuellen Höhepunkt dar, von der wir einige Bilder eingefangen haben. In Kürze wird auch ein umfangreiches Gespräch mit den Initiatoren der Veranstaltung im Wunderwesten erscheinen.