Wartende Gebäude #2

Im Herbst 2013 haben wir begonnen, architektonisch bemerkenswerte Gebäude in der Region um Leipzig zu fotografieren. In einigen Jahren werden wir uns Anhand der Aufnahmen vielleicht den Zustand und den Charakter der Gebäude in Erinnerung rufen. Viele von ihnen, werden dann entweder saniert sein oder aber gänzlich abgetragen sein.

Vieles von dem was Leipzig als Stadt ausmacht, spiegelt sich auf eine Weise auch in diesen Gebäuden und in den Freiflächen, die sie oftmals umgeben. Der Leipziger Westen erhält zur Zeit eine Aufmerksamkeit, wie man sie vor einigen Jahren in dieser Intensität nicht voraussehen konnte. In unseren Gesprächen im Rahmen des Wunderwestens wird dieser Wandel oft thematisiert und er ist mittlerweile auch ohne Zeitraffer täglich sichtbar.

Es bleibt abzuwarten, ob Zuzug und Verdrängung, Wandel und Erhalt langfristig ein gesundes Verhältnis zueinander finden.

Leipzig, unser Ausgangspunkt, um aus 
Freiräumen Bilder zu formen.

Wer uns im ehemaligen Josephkonsum besuchen möchte, an der Grenze zwischen Plagwitz und Lindenau, findet uns in der Karl-Heine-Straße 46 in Leipzig. Benötigen Sie ein unverbindliches Angebot? Schreiben Sie uns gern ein paar Zeilen oder kommen Sie bei uns vorbei und erzählen Sie uns von Ihren Plänen!