Regentaucher | Fotografie
e

Peter Sterzing

Peter Sterzing ist Geschäftsführer des Westwerks, einem ehemaligen Industrieareal, das nun schrittweise saniert und ausgebaut wird. Wo vor der Wende Industrie-Armaturen hergestellt wurden, findet man heute kleine Handwerksbetriebe, Ateliers von Künstlern, Designern und Fotografen, einen Bootsverleih, einen Lebensmittelhändler, einen Plattenladen und einen Spätverkauf.

Eine große Werkhalle ist das Aushängeschild des Westwerks, in der schon mehrfach die Leipziger Jahresausstellung gezeigt wurde und die fester Bestandteil des Leipziger Westbesuchs ist.

Peter Sterzing wuchs in Erfurt auf und kehrte während eines Jurastudiums in seine Geburtsstadt Leipzig zurück, wo er sich 2004 als Anwalt niederliess. Wenn gerade einmal ein wenig Zeit bleibt, läuft er auch schon mal mit dem Einkaufswagen durch die Naumburger Strasse und sammelt prophylaktisch herumliegende Pflastersteine ein, damit diese nicht als Wurfgeschosse verwendet werden.

Das gesamte Interview und weitere Aufnahmen haben wir im Wunderwesten veröffentlicht.